Allgemeine Routereinrichtung

Generelle Hinweise für selbst gekaufte Router

Grundsätzlich sollte mit der richtigen Konfiguration jeder im Handel erhältliche Router funktionieren.

Aufgrund der vielen verschiedenen Modelle und Aktualisierungen können wir leider keine genauen Anleitungen anbieten. Deshalb sollte diese Seite auch eher als Leitfaden und nicht als Schritt für Schritt Anleitung gesehen werden.

Generelle Einrichtungshinweise

Wichtig beim Einrichten des Routers ist:

Letzteres funktioniert ähnlich wie am Computer und die Netzdaten die du auf einem Zettel beim Einzug bekommen hast müssen verwendet werden.

Das heißt es müssen eingestellt werden:

Folgendes ist normalerweise standardmäßig schon richtig eingestellt, aktiviert und sollte auch so bleiben:

Herstellerspezifische Hinweise

Such in der Anleitung deines Routers nach Statische IP-Adresse oder Statische IP in Zusammenhang mit der Internetkonfiguration.

Bei vielen Modellen gibt es in der Schnellinstallation/-einrichtung oder im Reiter Internet (oder Netzwerk) eine Option die so heißen sollte.

Anschließend kann man die benötigten Parameter eintragen.

Asus

Such in der Anleitung deines Routers nach Statische IP oder Feste IP in Zusammenhang mit der Internetkonfiguration.

Bei vielen Modellen gibt es in der Schnellinstallation/-einrichtung oder im Reiter WAN (oder Internetverbindung) eine Option die so heißen sollte.

Anschließend kann man die benötigten Parameter eintragen.

FRITZ!Box

Neuere Modelle

Such in der Anleitung oder der AVM-Wissensdatenbank nach dem Stichwort kaskadierten Router in Kombination mit deinem Routermodell und folge der Anleitung.

Ältere Modelle

Such in der Anleitung oder der AVM-Wissensdatenbank nach dem Stichwort Betrieb mit anderem Router einrichten in Kombination mit deinem Routermodell und folge der Anleitung.


Wähl dabei die Option IP-Adresse manuell festlegen und nicht IP-Adresse automatisch über DHCP beziehen.

Anschließend kann man die benötigten Parameter eintragen.

Unser Downstream/Upstream-Rate beträgt gerade ungefähr 100 Mbit/s (100000 kbit/s).

Andere Routerhersteller

Hier können wir leider nur generelle Hinweise geben:

Sonstige Hinweise

Zum Testen, ob die Einrichtung erfolgreich war, kannst du unser Tool selftest.stustanet.de verwenden. Mehr Informationen dazu findest du auf der Hilfeseite Selftest.

Wenn man Wert auf maximale Datenrate und minimale Latenz legt kann es sinnvoll sein, einen Router mit Support für das 5 GHz WLAN-Netz (ac Standard oder neuer) zu kaufen, entsprechende Support im Handy und Computer natürlich vorausgesetzt. Für den normalen Gebrauch ist das 2,4 GHz Netz allerdings vollkommen ausreichend.

Schreib uns gerne eine E-Mail solltest du mehr Hilfe brauchen, hier einen Fehler finden oder falls du eine Anleitung hast, die du uns gerne zur Verfügung stellen willst.